Sachverstand | Erfahrung | Sicherheit

 


 

 

Versicherungsvermittlung mit Tradition

 

Wir handeln im Sinne unserer Kunden - umfassend, hanseatisch, mit Bedacht. Und das bereits seit dem Jahr 1878.

Unsere Kompetenz reicht von privaten Risiken bis hin zu industrieellen Themen. Dabei berücksichtigen wir die individuelle Situation unserer Kunden und verhandeln diese am Versicherungsmarkt mit unseren Partnern so, wie wir es für uns selbst auch erwarten würden.

Wir beraten bei der Vertragsgestaltung genauso wie auch bei der Betreuung der Risiken und Unterstützung und Abwicklung im Schadenfall. Im Auftrag und im Sinne unserer Kunden.
 

Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Themen:

 

Newsletter Privat    Newsletter Gewerbe

 

Kunden-Erstinformation

 

VersicherungsJournal Deutschland

Diese Kompositversicherer bieten den besten Maklerservice

Von welchen (Deckungskonzept-) Anbietern sich unabhängige Vermittler in der Schaden-/Unfallversicherung vertrieblich am besten unterstützt fühlen, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...

Von den Folgen eines fehlerhaften Bußgeldbescheides

Verkehrssünder sollten sich einen Bußgeldbescheid sehr genau anschauen. Im Falle eines Fehlers ist er nämlich unwirksam. Das belegt eine Entscheidung des Amtsgerichts Stadthagen. mehr ...

Stress nach Unfall mit britischem Militärfahrzeug

„Zuerst hatte ich kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu“. Diesen Spruch darf ein Fahrzeughalter für sich in Anspruch nehmen, der nach einem Unfall mit einem Fahrzeug der britischen Streitkräfte vergeblich Schadenersatzansprüche geltend machte. mehr ...

Assekuranz-Mitarbeiter denken über den Tellerrand hinaus

Es wurde gespendet, gestrampelt, organisiert, konzipiert und ausgezeichnet – in den letzten Wochen haben sich die Mitarbeiter zahlreicher Versicherungs-Unternehmen für soziale Zwecke eingesetzt, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...

Die Hochburgen der Autodiebe

In welchen Landkreisen 2016 ein besonders hohes Fahrzeugdiebstahl-Risiko bestand und wo die Bundesbürger relativ beruhigt schlafen konnten, geht aus der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Diese zeigt auch massive Unterschiede bei den Aufklärungsquoten. mehr ...